Sonntag, 22. Mai 2011

2. Highway - write - a - thon

Nach dem diesen Highway - write-a - thon hatten wir sogar mehr Teilnehmer

1. Midna - die diesen Schreibmarathon initiert hat.
2. PhoebeSnape - die Schwester unserer Initiatorin
3. Elurya - eine ganze liebe Freundin
4. Gespenstergewitter - mein liebstes Brujatier
5. Satansbratn
6. Kathys Song
7. Storm X Padme
8. Ich - Christine Toulon

Was habe ich geschrieben?

1. von 12:30 - 17:08 Uhr habe ich das erste Kapitel einer gemeinsamen Fanfiktion mit Midna geschrieben. Ihr Arbeitstitel ist Aschenherz und das erste Kapitel nennt sich: "Bitteres Ende"

Seitenanzahl: 3 vollständige Seiten und eine angefangene 4. Seite.
Wortanzahl: 2138 Worte waren es dann gewesen.
Zeichenanzahl: 12999 Zeichen (Hier hätte ich das eine Zeichen noch hinzufügen können gell?)

2. 17:10 - 20:00 habe ich an der Navin und David Story weitergeschrieben.
Das Kapitel lief ausgesprochen gut. Ich habe die drei Seiten noch einmal durchgelesen und war damit sehr zufrieden.

geschriebene Seitenanzahl: 3 Wordseiten
Wortanzahl: 1724 Worte
Zeichenanzahl: 10709 Zeichen.

Mein Fazit in Zahlen: 7 Seiten
Meine Gesamtwortanzahl: 3862 Worte
Meine Gesamtzeichenanzahl: 23708 Zeichen

Mein Fazit in Schrift: Dafür, dass ich mehr Zeit zur Verfügung hatte, hätte ich heute eigentlich mehr schaffen müssen als nur 7 Wordseiten, aber ich finde, es ist mehr als beim letzten Mal und ich habe auch wirklich versucht kontinuierlich zu schreiben, auch wenn ich sehr sehr viel Ablenkung zwischendrinnen hatte.
Manchmal haperte es also an der Konzentration.
Besonders bei dem ersten Kapitel von Aschenherz.

Ich finde aber, es ist jetzt nicht unbedingt das schlechteste Ergebnis, was man haben könnte. In diesem Sinne hoffe ich, dass man beim nächsten Write-A-Thon das Ergebnis noch potentieren.

in diesem Sinne
glg
eure Teleri

Sonntag, 15. Mai 2011

Der Highway - Write - A - Thon

Teilnehmer:
Worum geht es

Es ist ein Schreibmarathon, der lieben Bloggerin Midna initiert wurde und der seit 12:00 läuft und sich bis 20 Uhr erstreckt. In dieser Zeit soll geschrieben werden, dass die Tastaturen glühen.

Was schreibe ich?

Ich schreibe an meine Geschichte "Der Mönch", in der es um einen Serienmörder geht.
Mehr kann ich allerdings dazu nicht verraten, weil ich sonst viel um den heißen Brei reden müsste und nebenbei doch zu viel verraten würde.

Die Etappen:

"Der Mönch"

1. Beginn: 14: 20
2. 1. Seite überarbeitet: 15: 03 - die Einleitung in die Geschichte ist geschafft, gehen wir in die Vergangenheit zurück ihr Lieben
3. 17: 09  - Die Hälfte der Seite vier ist geknackt und "Der Mönch" hat sein drittes Opfer gefunden.
4. 18:00 - Seite 5 - Marc im Konflikt mit seinem Vater wegen Opfer nummer Vier.
5. 18:58 - Marc in seinem Büro - 14 Tage Sprung - und für heute beendet.

Was fehlt: Weitere zwei Dates - und das Finale

"Die Mächte des stillen Gartens" - Kapitel 2

1. 19:00 Überarbeitung des bisherigen Kapitels beginnt.
2. 19:25 Über die Stelle Ende Seite 2, Anfang Seite 3 tot gelacht
3. 19:55 6 Seiten überarbeitet in die siebente Seite hineingegangen und das Kapitel beendet.

Zusammengerecht: von 14:20 bis 19:55 9 A 4 Seiten überarbeitet
                                                            3 1/2 A 4 Seiten geschrieben

Fazit: Ich war eindeutig zu sehr abgelenkt - das ist ja gar kein Ergebnis o.O