Sonntag, 1. Mai 2016

BGB - Romanze

Dieser Monat war für mich eher eine Flaute. In so ziemlich allen Belangen. Ich habe nichts für meine Schreibprojekte getan, ausser zu planen und RPG zu spielen. Das was ich geschrieben habe, kann ich nicht mehr dazu zählen, weil es es nicht mehr gebraucht wird. Ich habe daher auch keine komplett neue Kurzgeschichte geschrieben und eigentlich widerstrebt es mir immer noch, diese KG online zu stellen, aber anders geht es derzeit nicht. Also werde ich euch diese zeigen und hoffen, dass ich im Mai eine neue Idee habe und dann tatsächlich wieder auch mit dem Schreiben aktiv werde. Ärgerlich ist viel mehr, dass ich jetzt für die 120.000 Words a year schon 17.000 Worte ungefähr im Rückstand bin. Das ist so super ärgerlich. Aber nichts, was man nicht wieder aufholen könnte nicht wahr? Also, dann wünsche ich euch mit BGB - Romanze viel Spaß. Sie ist ein bisschen weird und ehrlich gesagt, konnte ich es mir nicht verkneifen, das BGB etwas hopps zu nehmen und es könnte sogar sein, dass das BGB tatsächlich in den Bienenparagraphen, die einzig verrückte Art und Weise ist, sich gegenseitig kennenzulernen. Also, wenn du in Zukunft eine Person durch deinen Garten hechten siehst, sieh dich erst einmal um, ob ein Bienenschwarm in der Nähe ist. ganz liebe Grüße Nele

Keine Kommentare: